Brauchbarkeit-Vorbereitungskurs

für Jagdhunde im Sinne der BPO: Vorstehhunde, Schweißhunde, Stöberhunde, Bracken, Bauhunde, Apportierhunde


  • Tag 1: Anmeldung, Vorbesprechung, Organisatorisches | Kosten: 0,0€
  • Tag 2: Prüfungsfächer vor dem Schuss (Gehorsamsfächer) | Kosten: 90,0€ pro Gespann
    • Apell
    • Verhalten am Stand
    • Leinenführigkeit
  • Tag 2 und 3: Prüfungsfächer nach dem Schuss | Kosten: 120,0€ je Tag pro Gespann
    • Rotfährte
    • Verhalten am Stück
    • Verlorenbringen von Hasen oder Wildkaninchen auf der Schleppe
    • Verlorenbringen von Federwild
  • Tag 4: Wasserarbeit | Kosten: 120,0€ je Tag pro Gespann
    • Apport einer Ente aus dem Schilf
    • Schussfestigkeit bei der Wasserarbeit
  • Tag 5: Simulierte Brauchbarkeitsprüfung | Kosten: 130,0€ je Tag pro Gespann
  • mit möglichst realistischem Prüfungsablauf

  • Tag 6: Brauchbarkeitsprüfung
  • mitzubringen sind: Jagdschein, Waffenbesitzkarte, Ahnentafel, Impfausweis, Flinte und Prüfungswild


Kosten als Paket: 499.00 € pro Gespann
Trainingswild, Prüfungswild, Schweiss etc. kann entweder selber mitgebracht werden, oder per Sammelbestellung über mich bezogen werden. Die Kosten dafür sowie die Kosten für die Prüfung sind nicht im Preis enthalten.
Anmeldung und nähere Infos per Email oder Anruf

Umsatzsteuerfrei aufgrund der Kleinunternehmerregelung gemäß § 19 UStG.

 

Waidmannsgilde

 

Kontakt - Impressum - Haftungsausschluss - Datenschutzerklärung - AGB